Bio-Dünger zu Hause herstellen

Make Organic Fertilizer at Home (1)

Wie kompostiere ich Abfall?

Kompostierung von organischen Abfällen ist notwendig und unvermeidlich, wenn Haushalte Ihren eigenen Dünger zu Hause herstellen. Die Kompostierung von Abfällen ist auch eine effiziente und wirtschaftliche Möglichkeit bei der Entsorgung von tierischen Abfällen. Es gibt 2 Arten von Kompostierungsmethoden im hausgemachten organischen Düngeprozess.

Allgemeine Kompostierung
Die Temperatur des allgemeinen Komposts beträgt weniger als 50 ° C und hat eine längere Kompostierzeit, normalerweise 3-5 Monate. 

Make Organic Fertilizer at Home (5) Make Organic Fertilizer at Home (3)

Es gibt 3 Stapeltypen: Flachtyp, Halbgrubentyp und Grubentyp.
Flacher Typ: geeignet für Gebiete mit hohen Temperaturen, viel Niederschlag, hoher Luftfeuchtigkeit und hohem Grundwasserspiegel. Wählen Sie ein trockenes, offenes Land in der Nähe einer Wasserquelle und bequem zu transportieren. Die Stapelbreite beträgt 2 m, die Höhe 1,5-2 m, die Länge richtet sich nach der Menge der Rohstoffe. Rammen Sie den Boden vor dem Stapeln ab und bedecken Sie jede Materialschicht mit einer Schicht Gräser oder Rasen, um ausgetretenen Saft aufzunehmen. Die Dicke jeder Schicht beträgt 15-24cm. Hinzufügen der richtigen Menge an Wasser, Kalk, Schlamm, Nachterde usw. zwischen jeder Schicht, um die Verdunstung und die Verflüchtigung von Ammoniak zu verringern. Antrieb eines selbstfahrenden Kompostwenders (eine der wichtigsten Kompostiermaschinen), um den Stapel nach einem Monat Stapeln usw. umzudrehen, bis schließlich die Materialien zersetzt sind. Je nach Nässe oder Trockenheit des Bodens eine geeignete Wassermenge zugeben. Die Kompostierungsrate variiert je nach Jahreszeit, normalerweise 2 Monate im Sommer, 3-4 Monate im Winter.

Halbgrubentyp: wird normalerweise im zeitigen Frühjahr und Winter verwendet. Wählen Sie einen sonnigen und windgeschützten Standort, um eine Grube mit 2-3 Fuß Tiefe, 5-6 Fuß Breite und 8-12 Fuß Länge zu graben. Am Boden und an der Wand der Grube sollten Luftkanäle in Form eines Kreuzes vorhanden sein. Die Oberseite des Komposts sollte richtig mit Erde versiegelt werden, nachdem 1000 Kätzchen trockene Strohhalme hinzugefügt wurden. Die Temperatur steigt nach einer Woche Kompostierung. Verwenden Sie einen Kompost-Tuner vom Rillentyp, um den Gärhaufen nach dem Temperaturabfall für 5-7 Tage gleichmäßig zu drehen, und stapeln Sie dann weiter, bis die Rohstoffe schließlich zersetzt sind.

Grubentyp: 2m Tiefe. Es wird auch als unterirdischer Typ bezeichnet. Das Stapelverfahren ist dem Semi-Pit-Typ ähnlich. Während der Zersetzungsprozess, Doppelhelix-Kompostwender wird verwendet, um das Material für einen besseren Kontakt mit der Luft zu wenden.

Thermophile Kompostierung

Die thermophile Kompostierung ist eine Hauptmethode zur unschädlichen Behandlung organischer Materialien, insbesondere menschlicher Abfälle. Schädliche Stoffe wie Keime, Eier, Grassamen etc. in Strohhalmen und Ausscheidungen werden nach Hochtemperaturbehandlung zerstört. Es gibt 2 Arten von Kompostierungsmethoden, den flachen Typ und den Halbgrubentyp. Die Technologien sind die gleichen wie bei der allgemeinen Kompostierung. Um jedoch die Zersetzung von Strohhalmen zu beschleunigen, sollte die thermophile Kompostierung Hochtemperatur-Zellulosezersetzungsbakterien inokulieren und eine Belüftungsausrüstung einrichten. Die Kälteschutzmaßnahmen sollten in kalten Gebieten durchgeführt werden. Hochtemperaturkompost durchläuft mehrere Phasen: Fieber-Hochtemperatur-Tropfen-Zersetzung. Im Hochtemperaturstadium werden Schadstoffe zerstört. 

Raw Materialien von hausgemachtem organischem Dünger
Wir empfehlen unseren Kunden, die folgenden Arten als Rohstoffe für hausgemachten organischen Dünger zu wählen.

1. Pflanzenrohstoffe
1.1 Abgefallenes Laub

Make Organic Fertilizer at Home (4)

In vielen Großstädten zahlten die Regierungen das Geld für die Arbeit, um die abgefallenen Blätter zu sammeln. Nachdem der Kompost ausgereift ist, wird er an den Bewohner zu einem günstigen Preis verschenkt oder verkauft. Es wäre am besten, mehr als 40 cm zu erden, es sei denn, es liegt in den Tropen. Der Haufen ist vom Boden bis zur Spitze in mehrere abwechselnde Schichten von Blättern und Erde unterteilt. In jeder Schicht hatten die abgefallenen Blätter besser weniger als 5-10 cm. Die Intervalldeckung zwischen abgefallenem Laub und Erde benötigt mindestens 6 bis 12 Monate zum Verrotten. Halten Sie den Boden feucht, aber gießen Sie nicht zu viel, um den Verlust von Bodennährstoffen zu vermeiden. Am besten wäre es, wenn Sie den speziellen Zement- oder Fliesenkompostpool hätten.
Hauptbestandteile: Stickstoff-
Sekundärkomponenten: Phosphor, Kalium, Eisen
Es wird hauptsächlich für Stickstoffdünger verwendet, ist in geringerer Konzentration und ist nicht leicht schädlich für die Wurzel. Es sollte nicht viel in der Blütephase der Früchte tragen. Denn die Blüten und Früchte benötigen Mengen an Phosphor Kalium Schwefel.

 

1.2 Obst
Bei Verwendung von faulen Früchten, Samen, Samenschale, Blumen usw. kann die faule Zeit etwas länger dauern. Aber der Gehalt an Phosphor, Kalium und Schwefel ist viel höher.

Make Organic Fertilizer at Home (6)

1.3 Bohnenkuchen, Bohnenrückstände usw.
Je nach Entfettungssituation benötigt der ausgereifte Kompost mindestens 3 bis 6 Monate. Und der beste Weg, um die Reife zu beschleunigen, ist das Animpfen der Bakterien. Der Standard von Kompost ist völlig ohne eigenartigen Geruch.
Der Gehalt an Phosphor-Kalium-Schwefel ist höher als bei Einstreukompost, aber er ist dem Obstkompost unterlegen. Verwenden Sie die Sojabohnen- oder Bohnenprodukte, um direkt Kompost herzustellen. Da der Bodengehalt von Sojabohnen hoch ist, ist die Röstzeit daher relativ lang. Für den gewöhnlichen Enthusiasten, wenn es keine geeignete Flora gibt, hat es nach einem Jahr oder mehreren Jahren immer noch den schlechten Geruch. Daher empfehlen wir, die Sojabohnen gründlich zu kochen, zu verbrennen und dann erneut zu rösten. Somit kann die Rötungszeit stark verkürzt werden.

 

2. Tierische Ausscheidungen
Abfälle von pflanzenfressenden Tieren, wie Schafen und Rindern, eignen sich zur Vergärung zu Biodünger produzieren. Außerdem sind aufgrund des hohen Phosphorgehalts auch Hühnermist und Taubenmist eine gute Wahl.
Hinweis: Wenn sie in Standardfabriken verwaltet und recycelt werden, können menschliche Ausscheidungen auch als Rohstoffe von . verwendet werden organischer Dünger. In den Haushalten fehlt es jedoch an fortschrittlichen Verarbeitungsgeräten, daher empfehlen wir nicht, menschliche Ausscheidungen als Rohstoffe für die Herstellung Ihres eigenen Düngemittels zu verwenden. 

 

3. Natürlicher organischer Dünger/Nährboden
☆ Teichschlamm
Charakter: Fruchtbar, aber hochviskos. Es sollte als Basisdünger verwendet werden und ist nicht für die Einzelanwendung geeignet.
☆ Bäume

 

Wie Taxodium distichum, mit niedrigem Harzgehalt, ist besser.
☆ Torf
Effizienter. Es sollte nicht direkt verwendet werden und kann mit anderen organischen Materialien gemischt werden.

Make Organic Fertilizer at Home (2)

 

Der Grund, warum organische Stoffe vollständig abgebaut werden sollten 
Die Zersetzung organischer Düngemittel führt zu zwei Hauptaspekten der Veränderungen des organischen Düngers durch mikrobielle Aktivität: Zersetzung organischer Substanzen (Erhöhung des verfügbaren Nährstoffs des Düngers). Andererseits ändert sich die organische Substanz des Düngers von hart zu weich, die Textur ändert sich von ungleichmäßig zu einheitlich. Beim Kompostieren werden die Unkrautsamen, Keime und die meisten Wurmeier abgetötet. Somit ist es stärker auf den Bedarf der landwirtschaftlichen Produktion ausgerichtet.

 

 


Postzeit: 18.06.2021